Vogeltaufe und Bataillonsexerzieren

Am vergangenen Samstag trafen sich der Schützenverein Hemmerde und das Tambour-Korps zur Vogeltaufe. Vor der Bäckerei Stricker in der Kühlstraße wurden die beiden Königsvögel auf die Namen Lana für den Kindervogel, und Dustin für den großen Holzadler getauft. Anschließend wurden auf dem Hof Kiesenberg einige Abläufe für das kommende Schützenfest geprobt. Ein gemütliches Beisammensein ließ den Abend fröhlich ausklingen.

>>> weitere Infos