Vogeltaufe und Bataillonsexerzieren

Am vergangenen Samstag trafen sich der Schützenverein Hemmerde und das Tambour-Korps zur Vogeltaufe. Vor der Bäckerei Stricker in der Kühlstraße wurden die beiden Königsvögel auf die Namen Lana für den Kindervogel, und Dustin für den großen Holzadler getauft. Anschließend wurden auf dem Hof Kiesenberg einige Abläufe für das kommende Schützenfest geprobt. Ein gemütliches Beisammensein ließ den Abend fröhlich ausklingen. >>> […]

Weiterlesen

Hemmerde bereitet sich für das Schützenfest vor

In zwei Wochen beginnt das Schützenfest in Hemmerde. Die Rüsche ist bereits gesäubert, die Vorgärten werden „aufgehübscht“ und der ehemalige Kugelfang ist neu bepflanzt und gesäubert worden. Seitdem der alte Holzkasten nicht mehr verwendet wird, dient er seit einigen Jahren als Blumenkasten zur Dorfverschönerung am Platz vor dem Carekauf. König Dustin Heuser und seine Mitregentin Saskia Schenk übernahmen gestern diese […]

Weiterlesen

Denkwürdiges Vogelschießen in Hemmerde

Carsten Hoffmann vom SV Massener Heide, Ringebrauck und Umgegend ist neuer Stadt(Schnee)könig Mit dem 234. Schuss sicherte sich Carsten Hoffmann vom Schützenverein Massener Heide, Ringebrauck und Umgegend den Stadtkönig 2019. Carsten Hoffmann holte sich nicht nur die Königswürde, sondern auch den Apfel. Das Zepter holte sich Klaus Staubach vom Schützenverein Lünern und Andreas Birkelbach vom Schützenverein Stockum/Siddinghausen/Westhemmerde sicherte sich das […]

Weiterlesen